Termine
19.02.2019Sprechtag Digitalisierung für Handwerksbetriebe
Infos: In Zusammenarbeit mit der Handwerkskammer Kassel bietet die Kreishandwerkerschaft Marburg kostenlose Beratungen zum Thema Digitalisierung für Handwerksbetriebe an.
In den Räumen der Kreishandwerkerschaft Marburg haben Interessenten die Gelegenheit zu einem vertraulichen und objektiven Beratungsgespräch mit dem Digitalisierungsberater.
Die jeweils zu vereinbarenden Einzelberatungen decken unter anderem folgende Themenbereiche ab: Allg. Fragen zur Digitalisierung im Handwerk, rund um die Telekommunikation, VoIP, Breitband-Internet, Cloud etc., Möglichkeiten der Sozialen Netzwerke (Social Media): Facebook, WhatsApp, Twitter u. Co, Datensicherheit und Datenschutz nach EU-DSGVO, Erschließen von neuen Geschäftsfeldern durch Digitalisierung, Verbesserung von betrieblichen Prozessen durch Software (CRM-Systeme, Warenwirtschaft, etc.), Zeitersparnis durch digitale Prozesse, Mobiler Kundenservice (Telearbeit, Homeoffice, Tablets, Smartphones), Beratung zu Förderprogrammen.
Die Beratungstermine werden bei der Kreishandwerkerschaft Marburg (Umgehungsstraße 1, 35043 Marburg-Cappel) durchgeführt.
Die Kreishandwerkerschaft Marburg bittet um frühzeitige Anmeldung unter Telefon (0 64 21) 9 50 90 oder per Mail an info@handwerk-mr.de.
20.02.2019Betriebswirtschaftlicher Beratungstag
Infos: Der Beratungstag für Handwerksbetriebe und Existenzgründer ist ein kostenloses Angebot für eine betriebswirtschaftliche Beratung der Abteilung Betriebsberatung und Unternehmensführung bei der Handwerkskammer Kassel.
Die individuelle Einzelberatung deckt unter anderem folgende Bereiche ab: Existenzgründung, Übernahme, Erweiterung, Modernisierung, Rationalisierung, Fördermittel, Bürgschaften und Beteiligungskapital, Rechtsformenwahl.
Die Beratungstermine werden im Gebäude der Kreishandwerkerschaft Marburg (Umgehungsstraße 1, 35043 Marburg-Cappel) durchgeführt.
Eine Anmeldung bei der Kreishandwerkerschaft Marburg ist erforderlich / Tel. (0 64 21) 9 50 90 oder an info@handwerk-mr.de.
21.02.2019Winter-Freisprechungsfeier 2019
Infos: Am Donnerstag, dem 21. Februar 2019 findet um 19:00 Uhr die Winter-Freisprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Marburg im Kino Cineplex statt.
Dabei werden die Prüfungszeugnisse im Handwerk von den Innungsvorständen und Prüfungsauschüssen an die erfolgreichen Gesellinnen und Gesellen überreicht.
Die Organisation der Veranstaltung erfolgt durch die Innung für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Marburg.
06.03.2019Betriebswirtschaftlicher Beratungstag
Infos: Der Beratungstag für Handwerksbetriebe und Existenzgründer ist ein kostenloses Angebot für eine betriebswirtschaftliche Beratung der Abteilung Betriebsberatung und Unternehmensführung bei der Handwerkskammer Kassel.
Die individuelle Einzelberatung deckt unter anderem folgende Bereiche ab: Existenzgründung, Übernahme, Erweiterung, Modernisierung, Rationalisierung, Fördermittel, Bürgschaften und Beteiligungskapital, Rechtsformenwahl.
Die Beratungstermine werden im Gebäude der Kreishandwerkerschaft Marburg (Umgehungsstraße 1, 35043 Marburg-Cappel) durchgeführt.
Eine Anmeldung bei der Kreishandwerkerschaft Marburg ist erforderlich / Tel. (0 64 21) 9 50 90 oder an info@handwerk-mr.de.
07.03.2019KH-Seminar: Training für AZUBIS - schneller und einfacher lernen mit leichten Techniken
Infos: Eine Prüfung ist für viele AZUBIS eine besondere Herausforderung. In diesem Seminar bekommen die Auszubildenden die Antwort darauf, wie man neues Wissen dauerhaft und effizient aufnimmt – "Vom Gehirnbesitzer zum Gehirnbenutzer". Ziel des Trainings ist, in Zukunft leichter, schneller und mit mehr Spaß dem eigenen Lernen nachzugehen und Überforderung zu vermeiden.
Anmelde-Formular
19.03.2019Sprechtag Digitalisierung für Handwerksbetriebe
Infos: In Zusammenarbeit mit der Handwerkskammer Kassel bietet die Kreishandwerkerschaft Marburg kostenlose Beratungen zum Thema Digitalisierung für Handwerksbetriebe an.
In den Räumen der Kreishandwerkerschaft Marburg haben Interessenten die Gelegenheit zu einem vertraulichen und objektiven Beratungsgespräch mit dem Digitalisierungsberater.
Die jeweils zu vereinbarenden Einzelberatungen decken unter anderem folgende Themenbereiche ab: Allg. Fragen zur Digitalisierung im Handwerk, rund um die Telekommunikation, VoIP, Breitband-Internet, Cloud etc., Möglichkeiten der Sozialen Netzwerke (Social Media): Facebook, WhatsApp, Twitter u. Co, Datensicherheit und Datenschutz nach EU-DSGVO, Erschließen von neuen Geschäftsfeldern durch Digitalisierung, Verbesserung von betrieblichen Prozessen durch Software (CRM-Systeme, Warenwirtschaft, etc.), Zeitersparnis durch digitale Prozesse, Mobiler Kundenservice (Telearbeit, Homeoffice, Tablets, Smartphones), Beratung zu Förderprogrammen.
Die Beratungstermine werden bei der Kreishandwerkerschaft Marburg (Umgehungsstraße 1, 35043 Marburg-Cappel) durchgeführt.
Die Kreishandwerkerschaft Marburg bittet um frühzeitige Anmeldung unter Telefon (0 64 21) 9 50 90 oder per Mail an info@handwerk-mr.de.
20.03.2019KH-Seminar / Workshop: Wie können Handwerksbetriebe von Facebook profitieren?
Infos: Facebook ist mit mehr als 28 Millionen Nutzern allein in Deutschland das größte Online-Netzwerk weltweit. Wie funktioniert Facebook überhaupt und vor allem wie können überwiegend regional tätige Handwerksbetriebe davon profitieren?
Social-Media-Kanäle und damit verbundene Marketingstrategien sind nicht nur für große Unternehmen und Marken interessant. Auch kleinere Betriebe des Handwerks und Existenzgründer haben die Möglichkeit, sich in der heimischen Region Wettbewerbsvorteile durch Aktivitäten im Social-Mediabereich zu verschaffen.
Anmelde-Formular
21.03.2019Betriebswirtschaftlicher Beratungstag
Infos: Der Beratungstag für Handwerksbetriebe und Existenzgründer ist ein kostenloses Angebot für eine betriebswirtschaftliche Beratung der Abteilung Betriebsberatung und Unternehmensführung bei der Handwerkskammer Kassel.
Die individuelle Einzelberatung deckt unter anderem folgende Bereiche ab: Existenzgründung, Übernahme, Erweiterung, Modernisierung, Rationalisierung, Fördermittel, Bürgschaften und Beteiligungskapital, Rechtsformenwahl.
Die Beratungstermine werden im Gebäude der Kreishandwerkerschaft Marburg (Umgehungsstraße 1, 35043 Marburg-Cappel) durchgeführt.
Eine Anmeldung bei der Kreishandwerkerschaft Marburg ist erforderlich / Tel. (0 64 21) 9 50 90 oder per Mail an info@handwerk-mr.de.
08.05.2019Steuer-Info-Tag für Handwerksbetriebe und Existenzgründer
Infos: Um eine Hilfestellung für die betriebliche Organisation zu leisten und bei der einen oder anderen konkreten Fragestellung Licht ins Dunkel der Anforderungen für Unternehmen zu bringen, bietet die Kreishandwerkerschaft Marburg regelmäßig Steuer-Info-Tage an.
Experten erteilen an diesen Terminen Auskünfte zu steuerrechtlichen Fragestellungen der Gewerbetreibenden im Wirtschaftsbereich Handwerk.
Dieser Steuer-Info-Tag findet in der Kreishandwerkerschaft Marburg statt und ist für Handwerksbetriebe und Existenzgründer im Handwerk kostenfrei.
Eine Anmeldung ist unter Tel. 06421 95090 oder per Mail an info@handwerk-mr.de erforderlich.
14.08.2019Steuer-Info-Tag für Handwerksbetriebe und Existenzgründer
Infos: Um eine Hilfestellung für die betriebliche Organisation zu leisten und bei der einen oder anderen konkreten Fragestellung Licht ins Dunkel der Anforderungen für Unternehmen zu bringen, bietet die Kreishandwerkerschaft Marburg regelmäßig Steuer-Info-Tage an.
Experten erteilen an diesen Terminen Auskünfte zu steuerrechtlichen Fragestellungen der Gewerbetreibenden im Wirtschaftsbereich Handwerk.
Dieser Steuer-Info-Tag findet in der Kreishandwerkerschaft Marburg statt und ist für Handwerksbetriebe und Existenzgründer im Handwerk kostenfrei.
Eine Anmeldung ist unter Tel. 06421 95090 oder per Mail an info@handwerk-mr.de erforderlich.
22.08.2019Sommer-Freisprechungsfeier des Handwerks
Infos: Am Donnerstag, dem 22. August 2019 findet um 19:00 Uhr die Sommer-Freisprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Marburg im Cineplex Marburg statt.
Dabei werden die Prüfungszeugnisse im Handwerk von den Innungsvorständen und Prüfungsauschüssen an die erfolgreichen Gesellinnen und Gesellen überreicht.
Die Mitorganisation der Veranstaltung erfolgt durch die Marburg.
21.09.2019Eignungstest im Tischlerhandwerk
Infos:Die Tischler-Innung Marburg führt in diesem Jahr wieder einen Eignungstest am Samstag, dem 21. September 2019 um 9:00 Uhr in den Beruflichen Schulen Kirchhain (Dresdener Straße 18, Gebäude 1), durch.
Allen Interessenten an einer Ausbildung im Tischler- und Schreinerhandwerk wird an diesem Vormittag die Möglichkeit geboten, an diesem Eignungstest teilzunehmen. Die Teilnehmer erhalten im Nachgang ein Zertifikat mit dem Testergebnis, das den Bewerbungsunterlagen beigefügt werden kann.
Anmeldungen werden bis 12. September bei der Geschäftsstelle der Innung entgegengenommen (Tel. 06421-95090 oder per Mail an info@handwerk-mr.de

.
Weitere Infos
13.11.2019Steuer-Info-Tag für Handwerksbetriebe und Existenzgründer
Infos: Um eine Hilfestellung für die betriebliche Organisation zu leisten und bei der einen oder anderen konkreten Fragestellung Licht ins Dunkel der Anforderungen für Unternehmen zu bringen, bietet die Kreishandwerkerschaft Marburg regelmäßig Steuer-Info-Tage an.
Experten erteilen an diesen Terminen Auskünfte zu steuerrechtlichen Fragestellungen der Gewerbetreibenden im Wirtschaftsbereich Handwerk.
Dieser Steuer-Info-Tag findet in der Kreishandwerkerschaft Marburg statt und ist für Handwerksbetriebe und Existenzgründer im Handwerk kostenfrei.
Eine Anmeldung ist unter Tel. 06421 95090 oder per Mail an info@handwerk-mr.de erforderlich.