Termine
22.01.2018Seminar: Sichere Stromversorgung auf Baustellen (für Nicht-Elektriker)
Infos: In diesem Seminar wird Mitarbeitern der Bauberufe und in Baunebengewerken eine Fortbildung geboten, die die "elektrische Sicherheit" auf Baustellen und bei Montagearbeiten nachhaltig verbessert.
Dauer: 2 Abendtermine / 2. Tag am 24.1.2018

Weitere Infos im Download (Anmeldung bitte online beim BBZ Marburg):
Weitere Infos
26.01.2018KH-Seminar: Ersthelfer-Schulung / Grundlehrgang
Infos: Jeder Betrieb ist gesetzlich verpflichtet, Ersthelfer auszubilden und zu beschäftigen.

- Nur für Mitgliedsbetriebe!
Weitere Infos
29.01.2018KH-Seminar: Info-Veranstaltung zum neuen Bauvertragsrecht ab 1. Januar 2018
Infos: Ab 1. Januar 2018 gilt in Deutschland das neue Bauvertragsrecht. Der alte Werkvertrag wird durch den neuen Werkvertrag, den neuen Bauvertrag und den neuen Verbraucherbauvertrag ersetzt, d.h. es wird zukünftig drei Vertragsvarianten geben.
Damit wird es zunächst komplizierter; die Auswirkungen dieser Unsicherheit spüren dabei vor allem Bauunternehmen, die sowohl neue Gebäude für Verbraucher errichten (z.B. Einfamilienhäuser), als auch Umbau- und Instandhaltungsmaßnahmen an bestehenden Häusern vornehmen.
Die Kreishandwerkerschaft hat, um alle betroffenen Mitgliedsbetriebe angemessen zu informieren, zum neuen Bauvertragsrecht zwei Veranstaltungen für Anfang 2018 geplant: Am 29. Januar 2018 wird zunächst eine Info-Veranstaltung über die grundlegenden Neuerungen angeboten und am 15. Februar 2018 folgt ein ausführlicheres und vertiefendes Seminar zum Baurecht für alle, die es genauer wissen wollen oder müssen.
Infos und Anmeldung:
Weitere Infos
02.02.2018KH-Seminar: Ersthelfer-Schulung / Wiederholungslehrgang
Infos: Spätestens 2 Jahre nach Abschluss des Erste-Hilfe-Grundlehrgangs wird der Besuch des Erste-Hilfe-Wiederholungslehrgangs empfohlen.

Jeder Betrieb ist gesetzlich verpflichtet, Ersthelfer auszubilden und zu beschäftigen.

- Nur für Mitgliedsbetriebe!
Weitere Infos
07.02.2018Betriebswirtschaftlicher Beratungstag
Infos: Der Beratungstag für Handwerksbetriebe und Existenzgründer ist ein kostenloses Angebot für eine betriebswirtschaftliche Beratung der Abteilung Betriebsberatung und Unternehmensführung bei der Handwerkskammer Kassel.
Die individuelle Einzelberatung deckt unter anderem folgende Bereiche ab: Existenzgründung, Übernahme, Erweiterung, Modernisierung, Rationalisierung, Fördermittel, Bürgschaften und Beteiligungskapital, Rechtsformenwahl.
Die Beratungstermine werden im Gebäude der Kreishandwerkerschaft Marburg (Umgehungsstraße 1, 35043 Marburg-Cappel) durchgeführt.
Eine Anmeldung bei der Kreishandwerkerschaft Marburg ist erforderlich / Tel. (0 64 21) 9 50 90.
07.02.2018Steuer-Info-Tag für Handwerksbetriebe und Existenzgründer
Infos: Um eine Hilfestellung für die betriebliche Organisation zu leisten und bei der einen oder anderen konkreten Fragestellung Licht ins Dunkel der Anforderungen für Unternehmen zu bringen, bietet die Kreishandwerkerschaft Marburg regelmäßig Steuer-Info-Tage an.
Experten erteilen an diesen Terminen Auskünfte zu steuerrechtlichen Fragestellungen der Gewerbetreibenden im Wirtschaftsbereich Handwerk.
Der nächste Steuer-Info-Tag findet am Mittwoch, dem 10. August 2016 in der Kreishandwerkerschaft Marburg statt und ist für Handwerksbetriebe und Existenzgründer im Handwerk kostenfrei. Eine Anmeldung ist unter Tel. 06421 95090 erforderlich.
08.02.2018 -
09.02.2018
KH-Seminar: Asbest-Sachkundelehrgang nach TRGS 519
Infos: Für den Umgang mit Asbest und bei der Asbest-Abfallentsorgung beschreiben die Technischen Regeln für Gefahrstoffe (TRGS) besondere Schutzmaßnahmen.
Jeder Betrieb, der Abbruch-, Sanierungs- oder Instandhaltungsarbeiten durchführt oder asbesthaltige Abfälle beseitigt, sollte über sachkundige Mitarbeiter verfügen und alle Personen, die Asbest-Instandhaltungsarbeiten in der Praxis vornehmen wollen, brauchen einen entsprechenden Sachkundekurs.

Weitere Informationen und Anmeldung:
Weitere Infos
15.02.2018KH-Halbtagesseminar: Das neue BGB-Bauvertragsrecht 2018
Infos: Ab 1. Januar 2018 gilt in Deutschland das neue Bauvertragsrecht. Der alte Werkvertrag wird durch den neuen Werkvertrag, den neuen Bauvertrag und den neuen Verbraucherbauvertrag ersetzt, d.h. es wird zukünftig drei Vertragsvarianten geben.
Damit wird es zunächst komplizierter; die Auswirkungen dieser Unsicherheit spüren dabei vor allem Bauunternehmen, die sowohl neue Gebäude für Verbraucher errichten (z.B. Einfamilienhäuser), als auch Umbau- und Instandhaltungsmaßnahmen an bestehenden Häusern vornehmen.
Die Kreishandwerkerschaft hat, um alle betroffenen Mitgliedsbetriebe angemessen zu informieren, zum neuen Bauvertragsrecht zwei Veranstaltungen für Anfang 2018 geplant: Am 29. Januar 2018 wird zunächst eine Info-Veranstaltung über die grundlegenden Neuerungen angeboten und am 15. Februar 2018 folgt ein ausführlicheres und vertiefendes Seminar zum Baurecht für alle, die es genauer wissen wollen oder müssen.
Infos und Anmeldung:
Weitere Infos
21.02.2018Betriebswirtschaftlicher Beratungstag
Infos: Der Beratungstag für Handwerksbetriebe und Existenzgründer ist ein kostenloses Angebot für eine betriebswirtschaftliche Beratung der Abteilung Betriebsberatung und Unternehmensführung bei der Handwerkskammer Kassel.
Die individuelle Einzelberatung deckt unter anderem folgende Bereiche ab: Existenzgründung, Übernahme, Erweiterung, Modernisierung, Rationalisierung, Fördermittel, Bürgschaften und Beteiligungskapital, Rechtsformenwahl.
Die Beratungstermine werden im Gebäude der Kreishandwerkerschaft Marburg (Umgehungsstraße 1, 35043 Marburg-Cappel) durchgeführt.
Eine Anmeldung bei der Kreishandwerkerschaft Marburg ist erforderlich / Tel. (0 64 21) 9 50 90.
22.02.2018Winter-Freisprechungsfeier 2017
Infos: Am Donnerstag, dem 22. Februar 2018 findet um 19:00 Uhr die Winter-Freisprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Marburg im Kino Cineplex statt.
Dabei werden die Prüfungszeugnisse im Handwerk von den Innungsvorständen und Prüfungsauschüssen an die erfolgreichen Gesellinnen und Gesellen überreicht.
Die Organisation der Veranstaltung erfolgt durch die Metall-Innung Marburg.
01.03.2018KH-Seminar: Office kompakt - 4 Module im Wochentakt
Infos: In diesem Seminar erhalten die Teilnehmer/innen an 4 Seminartagen in einer Kleingruppe Einblicke in die wichtigsten Büroanwendungsprogramme. Dabei werden die Programme „Word“, „Excel“, „PowerPoint“ und „Outlook“ an jeweils einem Seminartag bearbeitet.
Termine: 1., 8, 15., 22. März 2018 (immer donnerstags)
Weitere Infos
02.03.2018KH-Seminar: Brandschutzhelfer/in-Schulung (nach DGUV Information 205-023)
Infos: Ein Brand stellt für jedes Unternehmen eine ernste Gefährdung dar. Die Verantwortung für Beschäftigte, Sicherung des Unternehmens und öffentliche Sicherheit erfordern eine an-gemessene Aufmerksamkeit für den Brandschutz.
Zum betrieblichen Brandschutz gehören eine regelmäßige Unterweisung aller Beschäftigten und eine Ausbildung von Brandschutzhelfern.
Die Notwendigkeit von Brandschutzhelfern ergibt sich aus verschiedenen Rechtsgrundlagen.
Weitere Infos und Anmeldung:
Weitere Infos
07.03.2018Betriebswirtschaftlicher Beratungstag
Infos: Der Beratungstag für Handwerksbetriebe und Existenzgründer ist ein kostenloses Angebot für eine betriebswirtschaftliche Beratung der Abteilung Betriebsberatung und Unternehmensführung bei der Handwerkskammer Kassel.
Die individuelle Einzelberatung deckt unter anderem folgende Bereiche ab: Existenzgründung, Übernahme, Erweiterung, Modernisierung, Rationalisierung, Fördermittel, Bürgschaften und Beteiligungskapital, Rechtsformenwahl.
Die Beratungstermine werden im Gebäude der Kreishandwerkerschaft Marburg (Umgehungsstraße 1, 35043 Marburg-Cappel) durchgeführt.
Eine Anmeldung bei der Kreishandwerkerschaft Marburg ist erforderlich / Tel. (0 64 21) 9 50 90.
21.03.2018Betriebswirtschaftlicher Beratungstag
Infos: Der Beratungstag für Handwerksbetriebe und Existenzgründer ist ein kostenloses Angebot für eine betriebswirtschaftliche Beratung der Abteilung Betriebsberatung und Unternehmensführung bei der Handwerkskammer Kassel.
Die individuelle Einzelberatung deckt unter anderem folgende Bereiche ab: Existenzgründung, Übernahme, Erweiterung, Modernisierung, Rationalisierung, Fördermittel, Bürgschaften und Beteiligungskapital, Rechtsformenwahl.
Die Beratungstermine werden im Gebäude der Kreishandwerkerschaft Marburg (Umgehungsstraße 1, 35043 Marburg-Cappel) durchgeführt.
Eine Anmeldung bei der Kreishandwerkerschaft Marburg ist erforderlich / Tel. (0 64 21) 9 50 90.
09.05.2018Steuer-Info-Tag für Handwerksbetriebe und Existenzgründer
Infos: Um eine Hilfestellung für die betriebliche Organisation zu leisten und bei der einen oder anderen konkreten Fragestellung Licht ins Dunkel der Anforderungen für Unternehmen zu bringen, bietet die Kreishandwerkerschaft Marburg regelmäßig Steuer-Info-Tage an.
Experten erteilen an diesen Terminen Auskünfte zu steuerrechtlichen Fragestellungen der Gewerbetreibenden im Wirtschaftsbereich Handwerk.
Der nächste Steuer-Info-Tag findet am Mittwoch, dem 10. August 2016 in der Kreishandwerkerschaft Marburg statt und ist für Handwerksbetriebe und Existenzgründer im Handwerk kostenfrei. Eine Anmeldung ist unter Tel. 06421 95090 erforderlich.
08.08.2018Steuer-Info-Tag für Handwerksbetriebe und Existenzgründer
Infos: Um eine Hilfestellung für die betriebliche Organisation zu leisten und bei der einen oder anderen konkreten Fragestellung Licht ins Dunkel der Anforderungen für Unternehmen zu bringen, bietet die Kreishandwerkerschaft Marburg regelmäßig Steuer-Info-Tage an.
Experten erteilen an diesen Terminen Auskünfte zu steuerrechtlichen Fragestellungen der Gewerbetreibenden im Wirtschaftsbereich Handwerk.
Der nächste Steuer-Info-Tag findet am Mittwoch, dem 10. August 2016 in der Kreishandwerkerschaft Marburg statt und ist für Handwerksbetriebe und Existenzgründer im Handwerk kostenfrei. Eine Anmeldung ist unter Tel. 06421 95090 erforderlich.
03.11.2018KH-Seminar: Ladungssicherungsschulung für Handwerksbetriebe nach VDI-Richtlinie 2700
Infos: In dieser Veranstaltung erhalten Teilnehmer im Rahmen eines Vortrags und im Austausch Kenntnisse im Bereich der Ladungssicherung. Insbesondere Konsequenzen bei nicht ausreichend gesicherter Ladung sollen Teilnehmer besser einschätzen lernen.
Weitere Infos im Download:
Weitere Infos
07.11.2018Steuer-Info-Tag für Handwerksbetriebe und Existenzgründer
Infos: Um eine Hilfestellung für die betriebliche Organisation zu leisten und bei der einen oder anderen konkreten Fragestellung Licht ins Dunkel der Anforderungen für Unternehmen zu bringen, bietet die Kreishandwerkerschaft Marburg regelmäßig Steuer-Info-Tage an.
Experten erteilen an diesen Terminen Auskünfte zu steuerrechtlichen Fragestellungen der Gewerbetreibenden im Wirtschaftsbereich Handwerk.
Der nächste Steuer-Info-Tag findet am Mittwoch, dem 09. August 2017 in der Kreishandwerkerschaft Marburg statt und ist für Handwerksbetriebe und Existenzgründer im Handwerk kostenfrei. Eine Anmeldung ist unter Tel. 06421 95090 erforderlich.